• Ronald

Möbelbau by Hilber Vans

Aktualisiert: Sept 2

Wir planen mit euch ganz individuell den gewünschten Innenausbau. Auf den Möbelbau setzen wir besonderen Wert. Immerhin ist er entscheidend, nicht nur für die Optik und die Wertigkeit des Ausbaus, sondern auch das Wohlbefinden und die Atmosphäre im Van.

Deshalb verwenden wir ausschließlich Massivholz, ein natürlicher, nachwachsender und ehrlicher Werkstoff ohne Chemie. Als Oberflächenbehandlung empfehlen wir nur Naturöle oder Wachse wie z.B. von Leinos, keine Lacke. Auch bei Auszügen oder Scharnieren setzen wir auf bekannte Qualität, außer österreichischen Blum Komponenten kommt uns hier nichts ins Haus.


Mit Massivholzmöbeln tut man sich nur Gutes - denn durch ihr offenporiges Holz sorgen sie für ein optimales Raumklima, nehmen Feuchtigkeit auf und geben diese regulierend wieder ab. Des Weiteren wird durch diese Offenporigkeit die elektrostatische Aufladung des Staubs verhindert und eine antibakterielle Wirkung erzielt.

Massivholzmöbel haben eine besondere Ästhetik. Man erkennt beim ersten Anblick vielleicht nicht gleich, dass es sich um ein Möbelstück aus Massivholz handelt, aber sobald man das Holz berührt und fühlt, nimmt man sofort den Unterschied war.

Hochwertigkeit, die man spürt!

Ein weiterer Vorteil von Massivholz ist seine Robustheit und Stabilität. Mit natürlichen Möbeln aus massivem Holz kann man intensiv leben, ohne fortwährend Angst haben zu müssen, dass diese einer starken Beanspruchung nicht standhalten würden.


Beispiel einer kürzlich realisierten Vanküche mit skandinavischem Touch aus 3-Schichtplatten (weiß geölt) und einer 40mm Arbeitsplatte aus kanadischem Ahorn:



Eine verbindliche Regelung der Möbel-Bezeichnungen wird übrigens durch die DIN 68871 gewährleistet. Diese Regelung besagt, dass Möbel lediglich dann als Massiv-Holzmöbel angeboten werden dürfen, wenn diese in sämtlichen Teilen (außer Rückwand und Schubladenböden) aus massivem Holz hergestellt und nicht furniert sind.


#hilberbautvans

Tags: Van Ausbau, Camper Ausbau, Bus Ausbau, Busausbau, Vanlife


back to HOME

137 Ansichten