VW T4 Vanausbau

Aktualisiert: Sept 2


Basis

VW T4 BJ1990, 370.000km

Ausbauanforderung: Simpel, Wintertauglichkeit für Snowboard Urlaube, Stauraum für Outdoorequipment


Ausbau

Dem T4 wurde von uns eine gehörige Portion #vanlife Feeling eingehaucht und wir haben ihn für sportliche Outdooraktivitäten fit gemacht. Ein Kernkriterium des Kunden war die Verwendung als Wintercamper insbesondere zum Snowboarden. Deshalb wurde er komplett isoliert (Boden, Decke, Wände, Türen) und mit einer 2kW Standheizung ausgestattet.



Ein großzügiges Bett (L180cm) über die gesamte Fahrzeugbreite bietet unterbei Platz für 2 große Schwerlastauszüge. Damit kann für Outdooraktivitäten im Sommer oder Winter alles Notwendige sicher verstaut und eingepackt werden. Zusätzlich können die Auszüge mit einem Deckel versehen werden und dienen somit auch als Außentisch oder Arbeitsplatte im ausgezogenen Zustand.



Im Fahrzeug wurde eine zusätzliche Bordbatterie verbaut, welche über ein Trennrelais durch die Lichtmaschine geladen wird. Weiters kann die Batterie durch die 2x100W Photovoltaik Paneele am Dach zusätzlich aufgeladen werden. Der fortschrittliche MPPT Solarregler von Victron übernimmt gleichzeitig das Lademanagement und den Batterieunterspannungsschutz (über den integrierten Lastenausgang). Mittels Smartphone App können eine Vielzahl an Spannungs- und Stromwerten der kompletten Elektronik unkompliziert ausgelesen werden.

In der kleinen Küchenzeile hinter dem Fahrersitz konnte in der unteren Lade der Kühlschrank integriert werden. Die Arbeitsplatte besteht aus geöltem Eichenholz und wurde mit durchlaufenden Lamellen über die Gehrung an der Seite bis nach unten gezogen.

Ein 2000W Wechselrichter rundet das Elektronikpaket ab und gibt 230V Verbrauchern wie Mixer ausreichend Power.


Wir wünschen dem Besitzer viel Freude am Fahrzeug und viel Spaß beim Snowboarden.


#hilberbautvans

Tags: Van Ausbau, Camper Ausbau, Bus Ausbau, Busausbau, Vanlife


back to HOME

301 Ansichten